Bald ist es so weit

Weihnachten steht vor der Tür

Hey ihr Lieben da draußen !

Wir sind soooo dankbar für all die Unterstützung, die uns in diesem Jahr zu Teil wurde. Es war und ist ein verrücktes 2020.
Vielen vielen Fellnasen konnten wir helfen in ein neues und schöneres Leben zu starten.
Jetzt steht Weihnachten vor der Tür und schon wieder (oder immer noch) erreichen uns Hilferufe für Fellnasen in Notlage.
Natürlich tun Annette und ihr kleines Team von Tierobhut alles erdenklich Mögliche, um teilweise in Nacht und Nebelaktionen Tiere zu übernehmen, sie aufzupäppeln und Ihnen letztlich auch ein passendes schönes Zuhause zu finden.
Können wir weiterhin auf eure Unterstützung zählen?
Wir haben da so eine Idee für euch und für uns.
Wie toll wäre es, wenn uns der Weihnachtsmann (auch gerne noch nach Weihnachten) in Form des Postboten ein paar Dinge von unserer Wunschliste bei Amazon, mit Dingen die wir dringend brauchen, auf den Hof senden würde.
Helft ihr uns und den Fellnasen dabei?
DAAAANKE im Voraus von Ruth, Narko, Oswald, Zeus, Dextar, Charlie und all den anderen Fellies bei Tierobhut e.V.

Klicke hier um zu shoppen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen